www.ukiuzu.de

Tagespflege für Kinder in Großziethen

UKIUZU Unsere Kinder - Unsere Zukunft

Informationen

1. Warum Tagespflege für Kinder?

2. Wie kommt ein Kind in die Tagespflege?

Die Kindertagespflege wird unter anderem durch die Gemeinde Schönefeld vermittelt und gefördert. Voraussetzung ist die Antragsstellung auf Kindertagespflege und die Erfüllung des Rechtsanspruchs. Die Kostenbeteiligung der Eltern entspricht den Regelungen für Kindertageseinrichtungen. Die Gemeinde ist der sog. Leistungserbringer und schließt den Tagespflegevertrag mit den Personensorgeberechtigten und den Kindertagespflegepersonen ab.
Kindertagespflege kann auch nachträglich als geeignet und erforderlich anerkannt werden.

3. Welche Qualifizierungen haben die Kindertagespflegepersonen?

Wir sind qualifizierte Kindertagespflegepersonen mit eigenen Kindern und Erfahrung. Wir besitzen alle das Vorbereitungsseminar, sowie die Grundqualifizierung für Kinder-Tagespflege. Im Jahr 2010 haben wir alle das Bundeszertifikat „Qualifizierte Tagespflege“ des Bundesverbandes für Kindertagespflege e.V. erhalten. Alle 2 Jahre nehmen wir an einem 1. Hilfe-Kurs am Säugling und Kleinkind teil. Jährlich nehmen wir an pädagogischen Fortbildungen teil. Alle erforderlichen Unterlagen liegen zur Einsicht bei der jeweiligen Kindertagespflegeperson vor.
Sprechen Sie uns an und vereinbaren am Besten einen Schnuppertermin. Im Gespräch erfahren Sie viel Nützliches und erleben unseren Alltag, oder vielleicht mal ein Fest!